Bausteine Dorfhauserweiterung Oberagger

Bausteine Dorfhauserweiterung Oberagger

10/11/2020 Aus Von Daniel Papp

Hallo liebe Mitbewohner aus Mittelagger

Die Dorfgemeinschaft Oberagger plant die Erweiterung des Dorfgemeinschafthauses in Oberagger. In den aktuellen CORONA Zeiten, wo die Einnahmen aus der Vermietung und Verpachtung ausfallen ist das eine spannende wirtschaftliche Angelegenheit. Wir in mittelagger, wissen wir schwer es ist aus einem Spendenpool heraus Geld zu generieren, um notwendige Reparaturen und Modernisierungen vornehmen zu können. Viele erinnern sich noch an das Projekt „Tartanbelag für den Bolzplatz“, wo wir in 2015 endlich die Finanzierungslücke schließen konnten ohne den Verein zu ruinieren. Mit diesem Wissen wäre es toll, wenn sich Mittelagger solidarisch zeigt und das Projekt in Oberagger unterstützt. Die Finanzierung ist über ein Bausteinsystem angedacht, wobei jeder Baustein 120 € kostet. Das ist u. U. für eine Familie recht viel. Es wäre toll, wenn sich 2, 3,4 oder 6 Familien zusammenschliessen würden und einen Baustein kaufen. Der Bausteinname könnte aus den Kürzeln der Spender bestehen und vielleicht setzt man ein „MI“ für Mittelagger davor. Ich hoffe es kommen viele Namensvariationen heraus und das Vorhaben in Oberagger wird trotz der schwierigen Ausgangslage zu einem vollen Erfolg. Es gibt bestimmt in der nächsten Zukunft die ein oder andere Feier, die in Oberagger zu einem besonderen Ereignis werden könnte. Wer Infos braucht kann sich gerne bei mir melden.

Lieben Gruß in die Mittelagger – Familie und bleibt gesund und munter.

Jürgen Neumann

(1.Vorsitzender)