Markttag im Steinaggertal

Markttag im Steinaggertal

18/03/2019 Aus Von Jürgen Neumann

Eine Erfolgsgeschichte geht 2019 in die nächste Runde

Seit vier Jahren besteht der Dorfmarkt im Steinaggertal und 2018 hat gezeigt, dass ein sehr guter Weg eingeschlagen wird. Am 22. März startete bei niedrigen 1°C der erste Markt in 2018. Auf dem zentralen Dorfplatz in Mittelagger standen die Verkaufshütten bereit und die Händler freuten sich über viele Besucher. Der lange, von Regen durchzogene Winter hatte dafür gesorgt, dass viele Dorfinformationen nicht von Mund zu Mund weitergegeben werden konnten. Und so freuten sich die Gäste, bekannte Gesichter wiederzusehen und ausgiebig über die triste Zeit zu berichten. Eine ehrlichere Community als auf einem Dorfmarkt ist in keinem anderen Chatroom möglich.

Der Marktleiter Roland Fuchs zieht die Fäden für einen reibungslosen Marktablauf. Marlene Neubauer ist verantwortlich für die Abstimmung unter Händlern. Immerhin bietet jeder Markttag eine besondere Aktion. Ob Rabatte beim Einkauf oder Gratisgeschenke. An jedem Markttag gibt es etwas Besonderes.
Sehr ansprechend ist auch das Preis-/Leistungsverhältnis des Marktes. Natürlich ist der Markt im Steinaggertal kein Lidl oder Aldi Billigmarkt. Dafür kann man aber vor der Haustür einkaufen, kann die Ware auf Herz und Nieren prüfen und genau so viel kaufen, wie man braucht. Das macht dann den Unterschied zwischen „billig“ und „billiger“ aus.

Der Dorfmarkt ist für alle im Steinaggertal gedacht. Ob Oberagger, Allenbach, Breidenbach, Schönenbach, Zimmerseifen, Ersbach, Allinghausen oder eben Mittelagger. Eine nähere Einkaufsmöglichkeit als in Mittelagger ist in diesen Dörfern nicht gegeben.
Die IG Dorf als Veranstalter möchte in diesem Jahr noch mehr Leute im Steinaggertal ansprechen. Deshalb kann der Bürgerbus für die Markttage gechartert werden. Wer gerne auf den Markt möchte, aber nicht selbst fahren kann, dem kann geholfen werden. Einfach unter 02265-991019 den Bedarf anmelden und die IG kümmert sich um den Rest. Bitte Name und Rückrufnummer nicht vergessen.

Der Markttag im Steinaggertal geht in 2019 in seine fünfte Saison. Mit dabei sind Fleisch, Wurst und Geflügel Benderscheidt, Obst und Gemüse Dietrich, Brot und Backwaren Schorre, Blumen und mehr Marlene Neubauer. Alle Händler sind aus der Region und mit Herzblut dabei. Komplettiert wird das Angebot durch Honig aus Breidenbach und Austernpilze der CJG St. Antonius Schule aus Eckenhagen.
Ein besonderes Highlight ist natürlich, die selbstgemachte Currywurstsauce der IG Dorf. Es ist schwer zu glauben, aber die beste Currywurst gibt es in Mittelagger auf dem Markt.

Für 2019 stehen die Markttage fest:
Donnerstag, den 21.03. / 18.04. / 16.05. / 13.06. / 11.07. / 22.08. / 19.09. / 17.10. / 14.11. Sämtliche Markttage beginnen um 8:30 Uhr und enden um 13:00 Uhr. Bitte die Termine vormerken. Einmal muss jeder Steinaggertaler in 2019 hier gewesen sein.