Weihnachtstag in Mittelagger – kleine Nachlese

Weihnachtstag in Mittelagger – kleine Nachlese

23/12/2017 Aus Von Uta Lösken

 
Gemütlich war’s am Samstag, 23. Dezember 2017, als es in Mittelagger wieder hieß:
„Wir warten auf’s Christkind.“

Die Holzhütten scharten sich ums Dorfbüro, warm erleuchtet und mit Tannengrün geschmückt. Es gab Würstchen, Glühwein und kalte Getränke und ab 16.00 Uhr trafen sich Bürgerinnen und Bürger zur Einstimmung auf die Feiertage.

Weihnachtliche Lieder klangen über den Platz, gespielt von Jürgen Neumann und Freunden.

In diesem Jahr fand der Weihnachtstag in kleinerem Rahmen statt als sonst üblich. Trotzdem – oder vielleicht gerade deshalb – fanden alle, dass er sehr stimmungsvoll und schön war.
Danke an alle Helfer der IG Dorf- und Spielplatz Mittelagger, die dafür gesorgt haben, dass wir gemeinsam diesen Abend verbringen konnten.

Wir wünschen allen einen guten Rutsch ins Jahr 2018.